Sgaravatti Trend
usi della menta

Minze, de beste Verbündete des Sommers

usi della menta

Minze, die beste Verbündete des Sommers

Wieso sollte man Minze züchten?

Weil sie sehr einfach wächst, unsere Salate einen feinen Geschmack gibt und insbesondere weil es der Hauptzutat des Mojito ist!

Minze widersteht selbst unerfahrene Hände und den unaufmerksamsten Menschen und ist in der ganzen Welt weit verbreitet.

Ihre Minze Pflanzen werden schnell und üppig wachsen und werden ihnen sicher sehr viel Zufriedenheit geben.

Bei uns ist die meist verbreitete Minzen Art die Pfefferminze, aber wieso sollte man sich nur für eine Art entscheiden? Apfel-Minze,  Wasserminze, Englische Minze, Acker Minze… Es ist besser einen gut ausgestatteten Händler zu finden um alle Aromen der verschiedenen Arten zu probieren und zu entscheiden welche die geeignete für Sie ist.
Nicht nur im Salat, es gibt sehr viele Rezepte die Minze enthalten: Sie sollten es leicht gebräunt mit Knoblauch und Paniermehl probieren, köstlich für einen schnellen Spaghetti Teller.

Auch mit einer Zucchini Mahlzeit (hervorragend mit klein geschnittenen oder gegrillten Zucchini) aber auch auf einer Omelett oder auf einem Fruchtsalat.

In warmen Sommer Abende, zum Beispiel während der Fußball Weltmeisterschaft, gibt es nichts besseres als einen selbst gemachten Mojito mit Minze Blätter aus eigenen Pflanzen.

Es ist noch besser wenn Sie es schaffen die richtige Art zu finden: die hierba buena, bei uns als kubanische Minze bekannt. Es ist die Minzen Art die für das originelle Rezept des Mojitos benutzt wird.

Das traditionelle Drink enthält kein zerkleinertes Eis, sondern nur Eis Würfel mit einer Mischung zwischen Braunem Zucker und Lime Saft, ein Zweig Minze Blätter, weiser Rum und Wasser mit Kohlensäure.

MOJITO-deGefällt dir unsere hellgrüne Boule? Kaufen Sie das gelbe!

Diejenigen, die nach einer Extraportion Frische suchen, können nur braunen Zucker mit ein Paar Scheiben Lime stampfen, 6-7 Minze Blätter von ihren Pflanzen hinzufügen und das Glas mit feinem Eis und weisen Rum füllen. Mit Gästen und Freunden sichert ihnen ein selbst gemachter Mojito, mit Minze Blättern aus dem eigenem Garten sicherlich viel Erfolg!

Nichts garantiert den Erfolg des Abends so sehr wie ein Mojito, der mit Minze zubereitet wird, die direkt aus Ihrem eigenen Garten geerntet wurde!

Und wenn Sie ein noch intensiveres Getränk wünschen, machen Sie Ihren Mojito mit dem Mami Limetten Smoothie: Sie werden den Unterschied spüren!

Wenn Ihre Minzpflanze so wahrscheinlich so sichtbar wächst, dass Sie versuchen, sie mit vergeblichen Mojito-Schüssen zu reduzieren, können Sie dies immer tun Bewahren Sie es für Kräutertees im Winter auf.

Es reicht aus, die Stängel zu schneiden und nach dem Trocknen im Schatten die Blätter zu teilen und in Gläser zu legen!

Aggiungi un commento

Folge uns